Entwicklungsmöglichkeiten für Port of Portland – Evaluierung und Empfehlungen

Kundenspezifische Frachtlösungen sind das Ziel der Gesellschaft Port of Portland (PoP), die sowohl Flug- als auch Seehafendienstleistungen anbietet. Der Seehafen ist der Nummer-1-Importhafen an der Nordamerikanischen Westküste für Fertigautomobile, die von Asien in die USA verschifft werden. Der Flughafen nimmt eine vielversprechende Spoke-Funktion ein und fertigt derzeit Fluggesellschaften wie Delta, Mexicana, North West, Lufthansa u.v.a. ab. Aufgrund zahlreicher Entwicklungsflächen an und um Flug-/Seehafen bietet PoP die idealen Voraussetzungen, um einer der Hot Spots für Logistikdienstleistungen an der US Westküste zu werden.

 

Aufgabe

Ermittlung des Status Quo (Gebäude, Flächen, Betrieb), Marktbefragung von Top-Managern der europäischen Logistikbranche, Wachstumsempfehlungen.

 

Leistung und Erfolg

Der größte Vorteil von PoP ist die Hinterlandanbindung. Gleich zwei namhaften Eisenbahnunternehmen bieten ihre Dienstleistungen bis Chicago an. Dabei gelangt man von Portland schneller nach Chicago als von jedem anderen Hafen an der Westküste. TransCare hat den Status Quo in Bezug auf Gebäude, Flächen und Betrieb von PoP analysiert. Außerdem wurde eine Marktbefragung von Top-Managern der europäischen Logistikbranche durchgeführt. Die Spezialisten von TransCare untersuchten den Flug- und Seehafen und präsentierten die Ergebnisse dem Vorstand von PoP. Dabei wurden Empfehlungen zum weiteren Wachstum abgegeben.
 
“Unglaublich, wie schnell TransCare die aktuelle Lage unseres Unternehmens verstanden hat und wie das Team innerhalb so kurzer Zeit bemerkenswerte Empfehlungen zur weiteren Entwicklung abgeben konnte.”, sagt Bill Wyatt, CEO von Port of Portland.

Unser Beitrag

  • Marktbefragung von Top-Managern der europäischen Logistikbranche.
  • Analyse von Einrichtungen und Infrastruktur.
  • Dokumentation der Ergebnisse in einer kurzen SWOT-Analyse.
  • Strategische und operative Entwicklungsempfehlungen für PoP.
  • Erstellung eines Maßnahmenplans mit notwendigen und dringenden Schritten für weiteres Wachstum.
  • Kapazitätsrechnungen und Ermittlung der erforderlichen Fläche.

KUNDE

 

Port of Portland
Portland, USA

 

WEBSITE

 

portofportland.com

 

DOWNLOAD


Category
Infrastrukturplanung

Neugierig geworden?
Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.