Begleitung auf dem Weg zu exzellenten Abläufen

Als größtes Distributionsunternehmen in Südafrika unterhält RTT ein landesweites Netz für Sammel- und Expressgut und bietet von der Lagerhaltung bis zur Lieferung umfassende Leistungen an. Eine wichtige Sparte ist die Kontraktlogistik.

 
 

Kulturelle Unterschiede überwinden

In früheren Projekten hatte TransCare bereits die Geschäftsprozesse auditiert und Maßnahmen zur Verbesserung empfohlen sowie ihre Wirkung ermittelt. Darauf aufbauend entschieden sich RTT und TransCare für eine gemeinsame Umsetzung. Dafür wurde eine gemeinsame Arbeitsgruppe aus Mitarbeitern von RTT und TransCare gebildet. Schwerpunkte des achtmonatigen Projektes waren Optimierungen auf der Kurzstrecke sowie die Neuorganisation des Umschlags und der Langstreckenverkehre.
Besonders wichtig war dabei das Verständnis für kulturelle Unterschiede. Europäische Musterbeispiele waren an die Bedürfnisse des Kunden anzupassen. Eine enge Zusammenarbeit und eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre waren für den Erfolg des Projekts entscheidend.

 
 

Unser Beitrag

  • Projektstruktur und Organisation der Umset-zung
  • Organisation einer Reise zur Besichtigung europäischer Logistikunternehmen
  • Definition von Leistungskennzahlen
  • Maßnahmen für eine bessere Überwachung der Flotte und eine höhere Rendite
  • Einführung einer Prozesskostenrechnung
  • Entwicklung eines Werkzeugs für die Routenplanung
  • Etablierung der Routenplanung
  • Konsolidierung auf der letzten Meile
  • Umkonzeptionierung von Umschlagzentren (Prozessplanung, Frachtströme, Organisation)
  • Analyse des Langstreckennetzwerks
  • Entwicklung eines Kalkulationswerkzeugs für das Netzwerk
  • Änderung der Organisationsstruktur

KUNDE

 

The Fuel Logistics Group, Johannesburg

 

DOWNLOAD


Category
Transport und Logistik

Neugierig geworden?
Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf.